Mitarbeiterabend 2007 in der Roggenmühle

Ein lustiges, munteres Zusammensein war der Mitarbeiterabend in der Roggenmühle.

Neben munteren Gesprächen gab es auch Programm, u.a. eine Andacht von Heiters, eine Lückenansprache von Pfarrer Heiter (die Mitarbeitenden stifteten die Adjektive), künstlerische Selbstportraits (siehe Bilder unten), einem Glockenspiel (wer findet den Ausknopf der Läutemaschine), sowie MitarbeiterInnen-Poesie: Wer kann in Reimform erklären, wie die eigenartigen Gegenstände, die Pfarrer Heiter präsentierte, ins Pfarramt kamen.

Auf den nächsten Mitarbeiterabend freuen wir uns schon.

Das Gesichterspiel

Wer steckt hinter welcher Maske? Raten Sie es?

Wanted!

Welcher Mitarbeiter / welche Mitarbeiterin versteckt sich hinter welchem Selbstportrait?

Wer ist schöner als sein Bild? Oder wo ist es andersrum?

Und das ist der Entstehungsprozess