Meldungen

500 Jahre Reformation: Eybacher Simultaneum – Wir suchen Zeitzeugen!

Zum Jubiläum „500 Jahre Reformation“ möchten wir gemeinsam mit unseren evangelischen Mitchristen eine Eybacher Besonderheit in Erinnerung rufen: Die Eybacher Simultankirche – von 1649 bis 1968 wurde die Kirche in der Dorfmitte über 320 Jahre von beiden Konfessionen als Gotteshaus genutzt. Dies war...

mehr

Prominente feiern Reformation

Prominente erzählen aus ihrer ganz persönlichen Sicht, was Reformation, Martin Luther und der christliche Glaube für ihr Leben bedeuten.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.03.20 | Bibelgesellschaft lädt zum Kraftschöpfen ein

    „Kraft schöpfen - Stärkende Bibelworte für schwierige Zeiten": Die Württembergische Bibelgesellschaft erneuert inmitten der Corona-Pandemie ihr Angebot an Kirchengemeinden, das 24-seitige „Trostheft“ kostenlos bei ihr zu beziehen und an Gemeindeglieder weiterzugeben.

    mehr

  • 31.03.20 | Unsichere Zeiten - und ein Rezept dagegen

    „Wir leben in unsicheren Zeiten“, sagt Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Doch jeder einzelne könne ein kleines Stück dazu beitragen, dass sie sicherer wird. Denn: „Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“

    mehr

  • 30.03.20 | Neues Bischofswort in der Corona-Krise

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat sich am Montag mit einem weiteren Video an die Mitglieder der Landeskirche gewandt - und um Geduld in der Corona-Krise gebeten. Geduld, zitierte er aus dem Brief des Apostels Paulus an die Galater, „ist eine Frucht des Geistes“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de